UTM empfiehlt zwei Lagen Einsatzbekleidung zum Schutz des Körpers.